Was machen wir?


 

Die Tätigkeitsfelder der Jugend-feuerwehr sind sehr spannend und vielseitig.

In erster Linie werden wir darauf vorbereitet mit 17 Jahren in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Neu-Isenburg überzu-treten.
Dafür besuchen wir jeden Montag von 18:00-20:00 Uhr die Ausbildungsdienste in der Feuerwache in der St.-Florian-Straße.
Wir werden in den Einsatzgebieten Brandbekämpfung und Technische Hilfeleistung ausgebildet und besuchen Zusatzausbildungen zu Themen wie Umgang mit gefährlichen Stoffen und Gütern, sowie Menschenrettung und Führung. 
Wir veranstalten aber auch gemeinsame Ausflüge und Freizeiten, wie zum Beispiel Zeltlager, und haben die Möglichkeit, den Jugendraum oder den feuerwehreigenen Fitnessraum zu nutzen.